Leopold Bachmann Stiftung

 

Verteilkonzepte


Der Stiftungsrat legt jährlich die Schwergewichte der Verteilung auf die Bereiche fest. Für alle Projekte gilt die Professionalität, die Einhaltung der Grundwerte sowie die gemeinnützige Ausrichtung. Zudem unterstützt die Leopold Bachmann-Stiftung Aktivitäten, welche wirtschaftlich insofern ausgerichtet sind, dass letztlich der Fortbestand einer Institution durch die Schaffung eigener Einkünfte und/oder durch langfristige Finanzierungszusicherung der öffentlichen Hand oder Dritter gesichert bleibt - immer mit direktem Einbezug marginalisierter junger Menschen, benachteiligten Regionen und verarmten Menschen.


Derzeit sind die Schwergewichte der neuen Förderengagements wie folgt festgelegt:






















Derzeitige Hauptförderpartner sind: Don Bosco Jugendhilfe weltweit, Sozialwerke Paz Peru, Caritas Schweiz, HEKS, Jesuitenmission Schweiz, Fazenda Esperança, Helvetas.