Leopold Bachmann Stiftung

 

Förderbereiche


Generell fördert die Leopold Bachmann-Stiftung Projekte in Bezug auf Bauten wie Ergänzungsbauten, Erst- und Ergänzungseinrichtungen, sowie Wiederherstellung von zweckbestimmten Bauten.  Hauptzielsetzung ist es, Perspektiven durch Bildung zu schaffen, Wiedereingliederung von ausgegrenzten, jungen Menschen in die Gesellschaft zu ermöglichen. Dies mit infrastrukturellen Entwicklungen in Gemeinden in den Bereichen Bildungs- und Betreuungswesen.


In der Schweiz fördert die Leopold Bachmann-Stiftung Krippen, Jugendaktivitäten – primär im Umfeld eigener Liegenschaften.

Weltweit unterstützt die Leopold Bachmann-Stiftung die Förderung von Basis-Bildungswesen durch Mitfinanzierung von Schulbauten, Krippen, Kindergärten, Strassenkinderheimen etc.